Im Hohenhorst Park: Qi Gong
Mi.
03 06 2020
22 07 2020
wöchentlich
16:00
17:30
Hohenhorst Park, Treffpunkt ist das Haus am See
Qi Gong ist eine Methode der traditionellen chinesischen Medizin. Es kann leicht erlernt werden und ist für alle Menschen geeignet. Die Übungen verbinden Körperbewegung, Atmung, Vorstellungskraft und innere Aufmerksamkeit. Fehlhaltungen sollen verbessert und die Selbstheilungskräfte gestärkt werden. Unter freiem Himmel im Park kommt diese fernöstliche Technik besonders gut zur Entfaltung.

Kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen Sie sich etwas zum Trinken mit.
SelbstLernZentrum
Karin Bauermeister
kostenfrei
ohne Voranmeldung
Karin Bauermeister 040 / 60 94 36 29

Lernort im Haus am See ab sofort Di.+ Do.

Lernort

Hausaufgabenbetreuung für Kinder und Jugendliche unter Beachtung der geltenden Sicherheitsauflagen [Mehr]


Fairer einkaufen. Besser essen.

gutesvonhier

Der Marktschwärmer-Regionalmarkt in Hamburg-Hohenhorst findet jeden Dienstag ab 18Uhr im Haus am See, Café Horst statt. Weitere Infos: PDF-Download.


Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrer weiteren Nutzung erklären Sie dafür Ihr Einverständnis Mehr erfahren